Portrait Dr Brigitte Huber Final

Dr. Brigitte Huber LL.M.

Rechtsanwältin, Partnerin - Fachanwältin für Arbeitsrecht

Dr. Brigitte Huber ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und eine anerkannte Expertin für Betriebliche Altersversorgung. Sie begann ihre Laufbahn bei Baker & McKenzie als Anwältin im Bereich Arbeitsrecht. Danach konzentrierte sie sich mehrere Jahre auf Rechtsfragen der Betrieblichen Altersversorgung bei Watson Towers und Aon Hewitt, u.a. als Leiterin der Rechtsabteilung. Anschließend leitete sie die Practice Group Pensions bei KPMG Legal, bis sie 2012 als Partnerin zu maat wechselte.

In ihrem Spezialgebiet, der betrieblichen Altersversorgung, ist Frau Dr. Huber sowohl prozessführend als auch gutachterlich und beratend u.a. bei Neuordnungsprojekten und Transaktionsprozessen tätig. Daneben führt sie schwerpunktmäßig englischsprachige Mandate internationaler Unternehmen. Frau Dr. Huber gehört dem Fachausschuss Arbeitsrecht sowie dem Arbeitskreis Versorgungsausgleich der aba (Arbeitsgemeinschaft Betriebliche Altersversorgung) an und ist Mitautorin eines Kommentars zum Betriebsrentengesetz (BetrAVG).

Frau Dr. Huber ist eine in der Fachwelt anerkannte Expertin für Betriebliche Altersversorgung und betreut im Arbeitsrecht zahlreiche internationale Unternehmen.