24.05.2019

Anspruch auf Mindestlohn bei einem Praktikum – Unterbrechung des Praktikums

Die Klägerin vereinbarte mit der Beklagten, die eine Reitanlage betriebt, ein dreimonatiges Orientierungspraktikum für die Berufsausbildung der Pferdewirtin. Das Praktikum begann sie am 6. Oktober 2015. […]
10.04.2019

Kein Homeoffice qua Direktionsrecht

Der Arbeitgeber beschäftigt den Kläger in Berlin als Entwicklungsingenieur. Der Arbeitsvertrag enthält keine Regelung zu einer Änderung des Arbeitsortes. Nach einer Umstrukturierung und Betriebsschließung bot die […]
28.03.2019

Außerordentliche Kündigung wegen mit Personalreferentin und Vorgesetztem abgestimmtem Fehlverhalten

Das BAG hatte zu entscheiden, ob ein wichtiger Grund für eine außerordentliche Kündigung auch dann vorliegt, wenn ein Arbeitnehmer in Absprache mit Personalreferentin und Vorgesetztem über […]
15.03.2019

Kein automatischer Verfall von Urlaubsansprüchen

Das BAG hat für den gesetzlichen Urlaub entschieden, dass der Urlaubsanspruch am Ende des Kalenderjahres oder eines Übertragungszeitraums nicht automatisch erlischt, wenn der Arbeitgeber den Arbeitnehmer […]
26.02.2019

update Arbeitsvertrag 2019 – maat Praktikerrunde am 28. März 2019

Sie haben Ihre Arbeitsvertragsmuster länger nicht angepasst? Gut so, denn dann lohnt es umso mehr, jetzt einmal grundlegend darüber nachzudenken. Bei unserer nächsten Praktikerrunde informieren wir […]
15.02.2019

Vorbeschäftigung bei sachgrundloser Befristung – kein Vertrauensschutz bei Vorbeschäftigung

Die Parteien streiten über die Entfristung eines Arbeitsverhältnisses. Der Kläger war von März 2004 bis September 2005 befristet als Arbeitnehmer bei dem Beklagten Arbeitgeber, einem Automobilhersteller, […]
15.01.2019

Befristete Verlängerung des mit Regelrenteneintritt endenden Arbeitsverhältnisses

Der im Juli 2014 in das Gesetz eingefügte § 41 Satz 3 SGB VI gestattet es den Arbeitsvertragsparteien ein Arbeitsverhältnis, das mit Erreichen der Regelaltersgrenze endet, […]
22.05.2018

Kein Annahmeverzug bei Wiedereingliederung

Die Parteien streiten über Vergütungsansprüche wegen Annahmeverzugs aufgrund einer nicht erfolgten Wiedereingliederungsmaßnahme. Der Kläger ist angestellter Lehrer des verklagten Bundeslands. Seit März 2007 war er arbeitsunfähig […]
20.04.2018

Entstehung eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses durch Vertragsänderung

Urteilskommentierung in der Zeitschrift Arbeit und Arbeitsrecht (AuA 5/18, Seite 313).
20.04.2018

(Keine) unzulässige Beeinflussung der Betriebsratswahl?

Die Beteiligten streiten über die Wirksamkeit einer Betriebsratswahl. Die Betriebsratswahl war von Arbeitnehmern angefochten worden, die behaupteten, der Arbeitgeber habe entgegen § 20 Abs. 2 BetrVG […]